Barttrimmer Test

By Alethea
on 17.11.2016 Wed 15 March 2017

Seit der letzten Jahre kaum noch weg zu denken. Wer seinen Bart nicht komplett abrasieren möchte, sondern einen 3 Tage Bart oder einen längeren Bart haben möchte, sollte diesen schließlich genau so pflegen, denn nur so kann er einen gepflegten Eindruck machen. Es gibt eine immer größere Auswahl an Geräten die immer weiter verbessert werden und dementsprechend und sich die Übersicht immer schwieriger gestaltet. Unterschiede in der Leistung, diverse Funktionen und zusätzliche Features zeichnen diese Geräte aus. Oftmals braucht man viele von diesen Features gar nicht.

Gute Qualität zu kleinem Preis

Fakt ist, dass man einen sehr guten Barttrimmer nicht ausschließlich zum hohen Preis kaufen muss. Im Friseursalon werden ausschließlich Markengeräte verwendet, da diese mit hochwertigen Materialien auch dementsprechend eine bessere Belastbarkeit, Motorleistung, sowie Schnittqualität bieten. Doch für den durchschnittlichen Verbrauch gibt es viele Möglichkeiten auch im mittleren Preissegment, die eine sehr gute Qualität, Lebensdauer und Nachhaltigkeit nicht nur versprechen, sondern diese auch halten. Im letzten Test hat beispielsweise der Trimmer von Phillips sehr gut abgeschnitten und wurde immer wieder empfohlen. Allerdings gibt es viele Produkte von Braun, Remington oder BaByliss, die nur kurz hinter Phillips liegen. Die Geräte haben alle die Möglichkeit zu verschiedenen Schnittlängen und unterscheiden sich hauptsächlich auch nur in diesen. Die Unterschiede sind bessere Qualität, sowie die Akkulaufzeit die zwischen 40und 60 Minuten liegt. Beim Kauf sollten Sie nach barttrimmer-test.org darauf achten, dass die Klinge, der Scherkamm und die Schnittlänge zu ihren Bedürfnissen passen.

Fakten zum Barttrimmer

Im Allgemeinen ist zu sagen: Wer keine speziellen Einstellungen, Features oder ähnliches sucht, der muss sich nicht das allerbeste und teuerste Produkt vom Barttrimmer aussuchen, sondern ist mit einem Produkt aus dem mittleren Preissegment bereits sehr gut bedient. Möchten Sie allerdings weitere Funktionen nutzen und das Handgerät auch für die Entfernung anderer Körperbehaarung anwenden, werden Ihnen sicherlich die preislich höher gelegenen Trimmer nützlich sein.

Wer einen wirklich hochwertigen Trimmer sucht kann sich diesen auch gönnen, denn auf lange Zeit wird sich dieser Kauf rentieren.

 

share -